Skip to main content

DIE LINKE stärkt Kunst und Kultur in Brandenburg

In den nächsten Wochen startet ein Förderprogramm des Landes, mit dem Künstlerinnen und Künstler Unterstützung für ihre Ateliers beantragen können. Dazu erklären die beiden Barnimer Landtagsabgeordneten Margitta Mächtig und Ralf Christoffers: '"Kunst und Kultur sind uns viel wert. Das drückt sich auch im Landeshaushalt für 2017 und 2018 aus.... Weiterlesen


Bundesgelder für ehemalige Gewerkschaftshochschule

Mit Freude haben die Landtagsabgeordneten der LINKEN, Ralf Christoffers und Margitta Mächtig, die Entscheidung des Bundes begrüßt, 670 000 Euro für den Bau eines Besucherzentrums auf dem Gelände der ehemaligen Gewerkschaftshochschule "Fritz Heckert" in Bernau-Waldfrieden bereit zu stellen. Voraussetzung dafür war die Aufnahme auf die Liste des... Weiterlesen


Spende an die Hinterbliebenen

Dem Spendenaufruf der Gewerkschaft der Polizei folgend, haben die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE im Brandenburger Landtag am 2. März beschlossen, für die beiden in Oegeln durch einen Amokfahrer getöteten Polizisten aus ihrem Sozialfond zu spenden. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende Ralf Christoffers: "Am 28. Februar wurden zwei Polizisten... Weiterlesen


Schulkrankenschwestern auch im Barnim

Zum Start des Modellprojektes Schulkrankenschwestern erklären Ralf Christoffers gemeinsam mit seiner Barnimer Fraktionskollegin Margitta Mächtig: Seit Wochenbeginn startet in Brandenburg des Modellprojekt "Schulkrankenschwester". Die examinierten Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger versorgen in einem Zimmer mit Arztliege verletzte Schüler und... Weiterlesen


Schlüsselzuweisungen des Landes an die Kommunen steigen 2017

Das Ministerium der Finanzen hat in dieser Woche die Schlüsselzuweisungen an die Kommunen nach dem Brandenburgischen Finanzausgleichsgesetz (BbgFAG) für 2017 festgesetzt. Ralf Christoffers und seine Barnimer Kollegin im Landtag, Margitta Mächtig, erklären dazu: "Auch Kommunen im Landkreis Barnim partizipieren an steigenden Schlüsselzuweisungen.Br... Weiterlesen


Christoffers dankt EhrenamtlerInnen

Berlin und Brandenburg führen eine gemeinsame Ehrenamts­karte zur Anerkennung freiwilligen Engage­ments ein. Dazu erklärt der Fraktions­vorsitzende der LINKEN im Landtag, Ralf Chris­toffers: "Das ehrenamtliche Engagement in unserer Gesellschaft verdient größten Respekt. Dass sich in Brandenburg inzwischen jeder Dritte engagiert, ist Ausdruck des... Weiterlesen


Eine wichtige Nachricht für Eberswalde

Der Münchner Investor Quantum Kapital AG hat heute mit der Deutschen Bahn eine Absichtserklärung zur Übernahme des Bahnwerks Eberswalde unterzeichnet. Dazu erklärt der Fraktionsvorsitzende der LINKEN im Landtag, Ralf Christoffers: "Ich begrüße die heutige Einigung. Nach langen und schwierigen Verhandlungen ist dies eine wichtige Entscheidung für... Weiterlesen


Bundesschule Bernau auf dem Weg zum Weltkulturerbe

Pressemitteilung von Ralf Christoffers, Vorsitzender der Linksfraktion im Landtag Weiterlesen


Kommunales Investitionsprogramm beschlossen

Zum Beschluss der rot-roten Landesregierung zur Auflage eines Kommunalen Investitionsprogramms erklären die Barnimer Landtagsabgeordneten Margitta Mächtig und Ralf Christoffers, Vorsitzender der Landtagfraktion DIE LINKE : "Mit diesem Investitionsprogramm können Brandenburgs Kommunen ihren Investitionsstau abbauen. Die Mittel sind für vier ... Weiterlesen


Strukturwandel in der Lausitz jetzt vorantreiben

Zur Einigung des Koalitionsausschusses zur Kohleabgabe erklärt der Fraktionsvorsitzende, Ralf Christoffers: "Ich begrüße die Einigung der Bundesregierung zur Energiepolitik. Jetzt muss auf dieser Grundlage der Strukturwandel in der Lausitz stärker vorangetrieben werden und neben dem Energiesektor die vorhandenen Ansätze im Bereich Innovations- und... Weiterlesen