Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Herzlich willkommen!

Liebe Besucherin, lieber Besucher!

Ich freue mich, Sie auf meiner Website begrüßen zu können.

Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen Informationen zu meiner Person, über meine politische Arbeit im Landtag und im Wahlkreis bieten.

Außerdem können Sie einen kleinen Einblick in meinen Alltag bekommen und sich über meine Termine informieren.
Ich hoffe, ich kann Sie mit meiner Website unterhalten, informieren und auch den einen oder anderen Anstoß geben, sich mit meinen politischen Zielen und den Zielen und Aktivitäten meiner Partei, DIE LINKE, auseinander zu setzen.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Probleme, Tipps und Ideen an mich zu richten. Bitte nutzen Sie dazu die E-Mail Funktion.
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Ihr

Ralf Christoffers


Im Überblick

Die Landesentwicklungsplanung in der Diskussion

Schon seit längerem stehen Entscheidungen mit perspektivischer Wirkung im Zentrum unserer Arbeit – zur Mobilität, zu bezahlbarem Wohnen, zur Landesentwicklungsplanung für die Hauptstadtregion (LEP HR) und mehr. Dazu gehört auch, dass viele in die Entscheidungsfindung einbezogen werden. Zum jetzt in Rede stehenden Landesentwicklungsplan sind rund 9.000 Hinweise berücksichtigt worden, zwei Drittel des ersten Textentwurfs wurden umgearbeitet. Die Entscheidungsfindung ist näher gerückt. MEHR
Ferner haben wir uns im Plenum u.a. mit der Frage der Spätfolgen des Braunkohlebergbaus in der Lausitz beschäftigt. Fraktionsübergreifend wurde der Antrag Bergbaufolgeschäden durch Grundwasserwiederanstieg - Soforthilfe und Gesamtkonzept für Lauchhammer erarbeitet und ins Parlament eingebracht. MEHR


Vom Januar-Plenum des Landtages

Um diese Landtagssitzung herum wurde viel Endzeitstimmung verbreitet. Ist Rot-Rot am Ende, nicht mehr handlungsfähig? Doch, wir sind handlungsfähig. Natürlich ist es ärgerlich, wenn Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) die Stellenzahl des Verfassungsschutzes im Land ohne Absprache mit uns als Koalitionspartner deutlich ausweiten will. Aber das Plenum bewies auch einen grundsätzlichen Konsens bei anderen wichtigen Fragen. So konnten wir uns z.B. zu Verfassungsänderungen im Zusammenhang mit der ab 2020 geltenden Schuldenbremse verständigen. MEHR


Spenden bleibt gute Tradition bei den LINKEN

Die Fraktion DIE LINKE im Brandenburger Landtag unterstützt seit Beginn ihrer Arbeit im Brandenburger Parlament 1991 soziale Projekte. Allein in diesem Jahr spendeten die Abgeordneten der Fraktion rd. 5.500 Euro in diesen Sozialfonds. Die zwei größten Spenden der Fraktion des Jahres 2018 gingen in den Kosovo und nach Elsterwerda an die Schule mit sonderpädagogischen Förderschwerpunkt „Stark fürs Leben“. Mehr



Kontakt

Wahlkreisbüro Ralf Christoffers

Hussitenstraße 1, Raum 208 (2. Etage)
16321 Bernau
Tel.: (03338) 7047455
Mail: christoffers@dielinke-barnim.de
WWW: ralf-christoffers.de

Öffnungszeiten:
Mo   09.00 - 12.00 Uhr                       
Di    10.00 - 12.00 & 14.00 – 18.00 Uhr
Do   10.00 - 12.00 Uhr
Termine außerhalb der Öffnungszeiten können jederzeit telefonisch oder per Mail vereinbart werden.
 

Strategiepapier

für die 2. Hälfte der Legislatur

Im Oktober beschloss der Landesvorstand der LINKEN ein Strategiepapier, das Meilensteine für die 2. Hälfte der Legislatur formuliert. Dabei geht es u. a. darum
- den Zusammenhalt zu sichern,
- Zukunftsängste abzubauen,
- das digitale Leben zu gestalten,
- die Verkehrsanbindungen zu verbessern,
- Fachkräfte für das Land zu gewinnen